Die sieben Säulen der Schmerzen von Daniel Bettighofer und Manuel Augart.


 


 

Die sieben Säulen der Schmerzen von Daniel Bettighofer und Manuel Augart erschienen am 24. Juni 2022 über den Tribus Verlag


 

DArum geht es:

Alle sieben Jahre verschwinden sieben Menschen spurlos. Die beiden Kommissare Michael und David nehmen sich der Sache an. Doch das, was sie erwartet, haben sie selbst in ihren schlimmsten Albträumen noch nicht erlebt. Der Polizeioberkommissar Herr Kubic deckt durch Zufall eine schwere Misshandlung auf. Ein Horror Roman von Daniel Bettighofer und Manuel Augart.



Meine Meinung:

Das Buch ist wow einfach dermaßen spannend. Von der Seite Seite an konnte mich die Geschichte packen. Ich hatte sehr interessante Lesestunden.

Das Cover ist sehr passend für die Geschichte und da kann ich den Verlag auch gleich wieder Loben das sie diese perfekte Story mit ins Programm genommen haben.




9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Abyssus Rezension